Natur pur auf der Fahrlech-Hütte am Duisitzkarsee im Obertal, Schladming/Rohrmoos

Nach Absenden des Kontaktformulars erfolgt eine Verarbeitung der oben angeführten Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage auf Grundlage Ihrer durch das Absenden des Formulars erteilten Einwilligung. Es erfolgt eine Weiterverarbeitung der Daten zum Zweck der Bearbeitung ihrer Anfrage, welche mit dem ursprünglichen Verarbeitungszweck vereinbar ist, auf derselben Rechtsgrundlage bis auf Widerspruch. Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Verpflichtung zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten. Die Nichtbereitstellung hat lediglich zur Folge, dass Sie Ihr Anliegen nicht übermitteln und wir dieses nicht bearbeiten können. Eine Weitergabe an andere Empfänger erfolgt nicht. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 7 und 2.

Anreise So kommst du zur Fahrlechhütte

Du kannst von der A10 von Salzburg oder Klagenfurt kommend in Eben abfahren und bis Schladming weiterfahren. Vom Westen kommend fährst du von der Phyrnautobahn A9 in Liezen ab und fährst die B 320 nach Schladming.


Von Schladming geht es Richtung Rohrmoos/Untertal. Beim ersten Kreisverkehr die zweite Ausfahrt Richtung Untertal/Obertal nehmen, danach bis zur Abzweigung Untertal/Obertal - rechts Richtung Obertal fahren. Danach geht´s immer geradeaus durch das Obertal bis zum Eschachparkplatz - dann sind die Füße Richtung Duisitzkarsee gefragt.


Dabei kannst du entweder über den direkten Wanderweg aufsteigen oder die gemütlichere Tour über die Forststrasse nehmen.


Die Fahrlechhütte am Duisitzkarsee liegt herrlich inmitten der Schladminger Tauern. Obwohl auf 1648 Metern direkt am See gelegen, erreichst du die Hütte mit einen Fußmarsch von ca. 1 bis 1 1/2 Stunden.